Zoom +/-

Behandlungsschwerpunkte der Psychosomatik

Das Angebot der psychosomatischen Abteilung des medicos.Osnabrück richtet sich vor allem an Patienten mit folgenden Krankheitsbildern (Indikationen):

  • Depressive Störungen
  • Erschöpfungs-/Burn-out-Syndrome
  • Angsterkrankungen
  • Zwangsstörungen
  • Somatisierungsstörungen
  • Chronische Schmerzsyndrome
  • Anpassungsstörungen

Durch eine ganzheitliche Behandlungsweise unterstützen wir Sie, Ihr seelisches Gleichgewicht und körperliches Wohlbefinden (wieder-) zu erlangen.
Im Anschluss an die Behandlung bieten wir eine mehrmonatige gruppenpsychotherapeutische Nachsorge
(IRENA) und die persönliche Unterstützung bei der beruflichen Wiedereingliederung an.