Wie beantrage ich eine Reha?

Um eine Rehabilitation zu beantragen, gibt es mehrere Wege. In den meisten Fällen entscheidet Ihr Facharzt über die Notwendigkeit einer Reha. Oder aber Sie beantragen selbst eine Rehabilitation. Dafür händigt Ihre Krankenkasse Ihnen ein Formular aus und klärt, wer die Kosten übernimmt. Danach unterteilt sich der Vorgang in Erwerbstätige, Nichterwerbstätige und Rentner.

In unserem Downloadbereich finden Sie den Reha-Antrag sowie andere Dokumente, die Sie für die Beantragung einer Reha brauchen.

++ CORONA-VIRUS - AKTUELLE HINWEISE ++

Liebe Patienten,

ab dem 30.08.2021 gilt bei uns im Medicos.Osnabrück die 3G-Regel

* geimpft
* genesen
* getestet

Bitte halten Sie für die Therapeuten ihren Impfausweis, die Cov-Pass App, eine Genesenenbescheinigung (nicht älter als 6 Monate), einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24Std) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48 Std) bereit.

Wir dürfen Sie nur nach Nachweis eines der 3Gs behandeln.

Vielen Dank!

++ CORONA-VIRUS - AKTUELLE HINWEISE ++

Liebe Patienten,

Es finden statt:

- Fitness im medicos.Sport
- Rehasport
- Ambulante Rehabilitation, Heilmittelversorgung
- Nachsorgeprogramme wie TRENA, IRENA und PSYRENA
- EAP

finden momentan nicht statt:

- Präventionskurse (Aquafitness) (Start: 01.09.2021)
- Herzsport (Start: 02.08.2021)