Indikationen

Unsere Experten helfen Ihnen nach akuten Herzerkrankungen, nach Operationen und bei chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie:

 

  • Koronare Herzkrankheit (KHK), Herzinfarkt, Ballonaufdehnung einer Herzkranzarterie mit und ohne Einsetzen einer Gefäßstütze (STENT), Herzkranzgefäß-Erkrankung ohne akuten Herzinfarkt, Bypass-Operation am Herzen
  • Herzklappenoperationen
  • Herzfehleroperationen
  • Akute oder chronische (dauerhafte) Herzmuskelschwäche
  • Herztransplantation
  • Herzmuskelerkrankungen (Kardiomyopathie)
  • Entzündliche Herzerkrankungen (Endo-, Peri- und Myokarditis)
  • Herzrhythmusstörungen, Versorgung mit einem internen Defibrillator (spezielle Herzschrittmacher)
  • Durchblutungsstörungen der Arterien, Operation an den großen herznahen Gefäßen, Operation an den Beinarterien/der Bauchschlagader (Aorta)
  • Stoffwechselerkrankungen mit Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System, Metabolisches Syndrom (Übergewicht in Kombination mit Fett- und Purinstoffwechselstörung, Zuckerkrankheit und Bluthochdruck), Bluthochdruck mit Folgeschäden des Herzens oder der Gefäße
  • Embolische Erkrankungen, Venöse und arterielle Embolien, Lungenembolie
++ CORONA-VIRUS - AKTUELLE HINWEISE ++

Liebe Patienten,
trotz des Lockdowns bleibt die Rehaabteilung für ambulante Rehabilitationen geöffnet.

Weiterhin finden statt:

- Ambulante Rehabilitation, Heilmittelversorgung
- Nachsorgeprogramme wie TRENA, IRENA und PSYRENA
- EAP

finden momentan nicht statt:

- Fitness im medicos.sport
- Präventionskurse (Aquafitness)
- Rehasport und Herzsport

++ CORONA-VIRUS - AKTUELLE HINWEISE ++

Liebe Patienten,
trotz des Lockdowns bleibt die Rehaabteilung für ambulante Rehabilitationen geöffnet.

Weiterhin finden statt:

- Ambulante Rehabilitation, Heilmittelversorgung 
- Nachsorgeprogramme wie TRENA, IRENA und PSYRENA
- EAP

finden momentan nicht statt:

- Fitness im medicos.sport
- Präventionskurse (Aquafitness)
- Rehasport und Herzsport